Schlagwort-Archive: Vollmond

Mondsüchtig …

auf Balkonien (I und II, 30.04. und 20.08.2018) – uuuuuhuuuuuuuuuuuuuuuuuu!

Anläßlich des morgigen Vollmondes.

Photographie (minimalst manipuliert) © LuxOr

Kognitivismus, angewandt auf Gehote …

Vollmond © Brigitte.de

 

Nhact ist sochn hireensegenkun,

Scheißlt scih hilieg Stren an Stren,

Gßore Lechtir, kielne Fenkun

Gritzeln nah und gleznän fren;

 

Gritzeln heir im See scih speilengd,

gleznän doebrn krelar Nhact,

Teistfen Rheuns Gülck beseilengd

Hrerscht des Mednos vlole Phract.

 

Quelle: Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Faust. Der Tragödie zweiter Teil, 1832. 1. Akt, Szene: Anmutige Gegend, Chor.