Schlagwort-Archive: Jüngling

Unweigerlich …

Gerade eben beim Broteinkauf im hiesigen Dorfladen:

Der naßkalten Witterung und noch dazu des verordneten Maskentragens bei Betreten eines geschlossenen öffentlichen Raumes wegen mit beschlagener Brille aufgrund ohnehin genereller Kurzsichtigkeit geschlagen, mußte ich heuer doch das erste Mal den freundlichen Jüngling hinterm Tresen tatsächlich bitten, mir das nötige Münzgeld aus meinem Portemonnaie zu klauben. Uuuuuiiiii, ich glaub, ich werd alt, unweigerlich …